Rohloff E-14

Die neue elektronische Rohloff E-14 setzt Maßstäbe für das Schalten von E-Bikes. Noch nie war Schalten intelligenter und komfortabler. Und dies in legendärer Rohloff-Qualität.

In Kombination mit der eShift-Funktion von Bosch eBike-Systemen freuen sich Stadtradler, Extremsportler und Tourenfreunde auf eine einzigartig schnelle Schaltperformance sowie eine fehlerfrei zu bedienende Schalteinheit.

Ein Tastendruck, schon nimmt der Antrieb Last aus dem System und die Rohloff E-14 schaltet. Die Taste halten, und die E-14 schaltet in schneller 3er-Sequenz alle 14 Gänge. Und bei Ampelstopp wird automatisch in den Anfahrgang zurückgeschaltet. Die effizienteste und langlebigste Schaltung für alle E-Bikes mit Mittelmotor.

Damit die Rohloff E-14 ebenso zuverlässig ist, wie alle Rohloff-Produkte, bildet die Rohloff SPEEDHUB 500/14 die Grundlage.

Das Getriebe der SPEEDHUB ist seit 20 Jahren bewährt, bekannt zuverlässig und tandemfest. Fast genauso lange beweist es auch im E-Bike Einsatz, dass es die einzig dauerhaltbare Option für Mittelmotoren darstellt.

Mit ihren 14 Gängen, der großen Übersetzungsbandbreite von 526% und dem höchsten Wirkungsgrad aller Getriebenaben ist diese Schaltung ideal für E-Bikes selbst mit stärksten Antrieben und an S-Pedelecs (45 km/h). Mit der Rohloff E-14 übernimmt nun eine Elektronik die Schaltansteuerung der SPEEDHUB.

Sie besteht aus zwei Komponenten: der elektronischen Schalteinheit am Lenker, sowie der Schaltansteuerungseinheit an der SPEEDHUB. Um auch für die Zukunft gerüstet zu sein, verfügt die Rohloff E-14 über Bluetooth LE. Hierüber werden Updates eingespielt, Features modifiziert und können Apps darauf zugreifen.

Effektiv mit Bosch

In den Bosch-Displays von Intuvia und Nyon werden alle Gangwechsel der E-14 angezeigt. Und noch mehr.

Das Bosch eBike-System synchronisiert sich mit der Rohloff E-14. Den beeindruckenden Vorteil davon spüren Sie bei einem leichten Druck auf den Schalttaster – der nächste Gang wird samtweich eingelegt. Das Geheimnis dahinter: In dem Augenblick, wo Sie den Gangwechsel auslösen, nimmt das Bosch-System für einen winzigen Augenblick Last aus dem Antriebsstrang und in rasanten 180 ms ist der neue Gang von der E14 eingelegt.Keine andere Schaltung ist derzeit schneller.

Noch mehr Schaltkomfort erreicht die Rohloff E-14 über Multi-Shift. Dies ermöglicht das Hoch- und Herunterschalten von 3 Gängen in einer Sequenz. Schließlich Auto-Downshift: Beim Ampelstopp kommuniziert das Bosch eBike-System mit der Rohloff E-14 und automatisch wird in einen individuell wählbaren Anfahrtsgang zurückgeschaltet.