Skip to main content

 

Mehr Sicherheit, mehr Stabilität

Die Sicherheit für eBike-Fahrer und ihre Umwelt ist ein entscheidender Faktor. Durch das weltweit erste serienreife eBike ABS ist nun ein kontrollierteres, stabileres Abbremsen auch in kritischen Situationen möglich. Das Bosch eBike ABS nutzt bewährte Technologie für eine neue, auf eBikes angepasste Lösung. Durch die Kombination von Vorderrad-ABS und Hinterrad-Abheberegelung erhöht sich die Sicherheit: Bei kritischen Bremsmanövern wird der Bremsdruck der Vorderbremse reguliert und somit die Fahrsituation stabilisiert – ein Vorteil vor allem im Trekking- und Citybereich.

ABS für Vorderrad

Die Geschwindigkeit beider Räder wird durch Raddrehzahlsensoren überwacht. Droht das Vorderrad bei zu starkem Bremsen zu blockieren, verbessert das Bosch eBike ABS die Fahrstabilität und Lenkbarkeit des eBikes – vor allem bei rutschigen Fahrbahnbedingungen. Das harmonisch und sensible regulierte Bremsverhalten bringt deutlich mehr Kontrolle und Sicherheit.

Intelligente Hinterrad-Abheberegelung

Die intelligente Hinterrad-Abheberegelung des Bosch eBike ABS verringert das mögliche Abheben des Hinterrades bei extrem starkem Überbremsen des Vorderrades. Die Wahrscheinlichkeit eines Überschlags sinkt. So können Sie die Vorderradbremse aktiver und effizienter einsetzen.